Skip to Main Content »

  • NEWSLETTER
  • Laden in Belin
  • Nähideen
  • FACEBOOK
  • INSTAGRAM
  • PINTEREST

Spezialinfo

  • Bonustulpen sammeln - Rabatt bekommen
  • ab 50€ Bestellwert keine Versandkosten innerhalb Deutschlands
  • Versandkostenfrei Europa
  • Frau Tulpes Nähideen
  • Frau Tulpes Video

Anhänger für Selbstgemachtes aus der Küche

Das ist eine super Bastelidee für zwischendurch und sogar für draußen! Na gut, zu Beginn muss erstmal zu Hause gebügelt werden, aber zum Ausschneiden und Ösen-anbringen kann man sich auch prima in den Garten/Balkon/Park setzen :)

Du brauchst BÜGELN-STATT-NÄHEN kurz BSN (das ist ein besonders haltbares, doppelseitiges Klebevlies), festes (Ton-)Papier oder Karton, schöne Stoffe mit Küchenmotiven (20 x 50 cm reichen schon) z.B. PEPPER, WORLD SPICE oder PEAR BLOSSOM  (die sind übrigens alle auf 10€/m reduziert!). Besonders hochwertig wirken die Anhänger durch die ÖSEN, die Du am einfachsten mit der PRYM VARIO ZANGE anbringst.

Und so geht's: ein ca. 20 x 50cm großes Stück Stoff von links mit BSN bebügeln (Papierseite liegt oben) - achtet darauf, dass die Bügelfolie nirgendwo übersteht. Abkühlen lassen, überstehenden Stoff am Rand abschneiden und Papier abziehen. Stoff auf den Karton legen und ohne Dampf (sonst wellt sich das Papier!) von beiden Seiten nochmals bügeln. Abkühlen lassen und dann können die einzelnen Motive auch schon ausgeschnitten werden. Nehmt dafür aber bitte nicht die gute Stoffschere ;) Lasst beim Ausschneiden an der oberen Kante etwas Platz für die Öse! Das Loch für die Öse schneide ich immer vorsichtig mit einer kleinen Schere, man kann aber auch ein Lochwerkzeug dafür verwenden. Schaut auf der Ösen-Packung nach, wie sie angebracht werden, es ist wichtig, wie rum die Scheibe liegt.

Das macht richtig Spaß und es entstehen in kurzer Zeit viele schöne Geschenkanhänger!